Home Books Lesemonat Oktober

Lesemonat Oktober

written by Lisa 3. November 2016

Diesen Monat habe ich mit meinem Master angefangen, was daf├╝r gesorgt hat, dass ich pl├Âtzlich noch viel mehr Aufgaben hatte, als vorher eh schon. Ich habe in jedem Fach eine Projektarbeit, was an sich schon unheimlich viel Arbeit ist und dann muss ich nebenbei ja auch noch irgendwann arbeiten! ­čÖé Diese Umstellung hat man auch an meinem Lesemonat gemerkt. Ich habe diesen Monat 5 B├╝cher gelesen:

 

  1. Dark Love – Dich darf ich nicht lieben
  2. Dark Love- Dich darf ich nicht finden
  3. The New York Diaries-Claire
  4. Blue Screen
  5. Ausgerechnet wir

 

Ich muss mich an dieser Stelle schonmal entschuldigen, dass ich nicht f├╝r alle Rezensionen geschrieben habe – ich hatte einfach nicht die Zeit dazu- und ein paar gibt es ja trotzdem.

Am meisten begeistert haben mich diesen Monat die „Dark Love“ B├╝cher. Ich habe schon unheimlich viel von ihnen geh├Ârt gehabt – sowohl positiv als auch negativ und war deshalb super gespannt, was mich da wohl erwartet. Und meine Vorstellungen wurden weit ├╝bertroffen! Sowohl der Stil als auch die Geschichte sind genial, weshalb ich diesen Monat gleich beide verschlungen habe!

Au├čerdem gab es wieder jede Menge Neuzug├Ąnge, die ich teilweise auch schon gelesen habe. Die anderen sind fr├Âhlich auf meinen SuB gelandet und werden da mit Sicherheit noch eine Weile liegen, denn er w├Ąchst und w├Ąchst und w├Ąchst…. Ich traue mich schon garnicht mehr zu z├Ąhlen! Auf jeden Fall habe ich mir vorgenommen, erstmal keine Rezensionsexemplare mehr anzufragen, weil ich aktuell einfach so viele habe und kaum hinterher komme!

Da ich auch nicht davon ausgehe, dass die n├Ąchsten Wochen weniger stressig werden, wird das mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nicht besser werden! Ein bisschen Urlaub w├╝rde mir jetzt gut tun ­čÖé

Falls ihr es noch nicht gesehen habt, ich habe jetzt meinen eigenen Youtube-Kanal. Der Plan f├╝r mein erstes Video war ein Follow-me-around von der Buchmesse. Ich habe also den ganzen Tag flei├čig gefilmt und richtig tolle Aufnahmen gemacht. Dann wollte ich sie auf meinen Laptop r├╝berspielen – und was ist passiert? Das Programm hat einfach alle gel├Âscht, bevor sie importiert wurden. Ist das zu fassen? Naja auf jeden Fall m├╝sst ihr jetzt deshalb noch eine Weile l├Ąnger auf mein erstes Video warten – daf├╝r wird das fantastisch, ich arbeite schon flei├čig dran!

Ich w├╝nsche euch einen tollen November!

You may also like

Leave a Comment