Home Liebe Gro├č, blond, Rockstar! Traummann?

Gro├č, blond, Rockstar! Traummann?

Sarah arbeitet als Eventmanagerin in einem Hotel und ist haupts├Ąchlich daf├╝r verantwortlich, f├╝r die ber├╝hmten G├Ąste zu sorgen. Dazu geh├Ârt eines Tages auch eine Band mit einem sehr attraktiven Leads├Ąnger namens Alex. Obwohl ihr Chef sie vor den Auswirkungen warnt, l├Ąsst sie sich f├╝r eine Nacht auf ihn ein. Doch aus Angst vor ihrem Job verschwindet sie direkt am n├Ąchsten Tag. Bl├Âderweise nimmt sie von dieser Nacht mehr mit als Liebeskummer. Sie ist schwanger. Nach 6 Jahren trifft sie Alex zuf├Ąllig im Hotel wieder. Da er ihre gro├če Liebe war, finden sie langsam wieder zueinander. Doch dann ist da noch die Sache mit dem Kind…

Personen:

Sarah ist eine sehr starke Frau, die sowohl Kind, als auch Karriere unter einen Hut bringt. Sie ist sehr erfolgreich selbstst├Ąndig und mag ihren Beruf sehr gerne. Zudem hat sie eine kleine Tochter Lily f├╝r die ihr Herz schl├Ągt. Als sie damals in der Fr├╝h nach der Nacht mit Alex aus dem Hotelzimmer verschwunden ist, dachte sie, sie w├╝rde ihn nie wieder sehen. Doch das kam anders und all ihre alten Gef├╝hle kommen wieder hoch. Die elektrischen Schl├Ąge, wenn sie sich ber├╝hren, die Gef├╝hle, wenn sie sich k├╝ssen. Einfach ein perfektes Paar. Doch Sarah traut sich nicht, im von ihrer gemeinsamen Tochter zu erz├Ąhlen. Sie hat Angst, dass er daf├╝r nicht bereit ist und sie verlassen w├╝rde. Doch Alex steht sehr in der ├ľffentlichkeit und irgendwann kann Sarah ihn nicht mehr bel├╝gen. Ich verstehe ihre Entscheidungen immer voll und ganz, aber habe mir trotzdem oft gew├╝nscht, sie w├╝rde doch anders handeln. So hatte ich manchmal das Gef├╝hl, dass sie es sich extra schwer macht.

Alex ist ein Rockstar und Bad Boy, wie er im Buche steht. Er hat sich nie auf irgendeine Frau festgelegt und erst recht nicht daran gedacht, Kinder zu bekommen. Doch Sarah hat sein Leben auf den Kopf gestellt. Als sie an dem ber├╝chtigten Morgen verschwunden war, hat es ihm das Herz gebrochen. Als sie sich wiedersehen, fasst er den Entschluss sich an ihr zu r├Ąchen. Doch im Leben kommt nie etwas, wie geplant. Sarah hat eine Anziehung auf ihn, die er noch nirgendwo erlebt hat. Da man das Buch aus beiden Perspektiven lesen kann, versteht man auch Alex als Hauptperson sehr gut. Ab und zu f├╝hrt er sich zwar auf wie ein Riesena****, aber eigentlich ist er ein wundervoller Mensch, der alles f├╝r die Menschen tut, die er liebt. Ich habe ihn im Laufe des Buches sehr liebgewonnen und mir immer gew├╝nscht, dass die beiden ihre Konflikte beilegen k├Ânnen.

Fazit:

Ich fand das Buch wirklich wundervoll, deshalb auch 5 Sterne. Es war nie langweilig und das Ende ist bis zum Schluss offen geblieben. Durch die verschiedenen Perspektiven hat man sich gut in beide Charaktere hineinversetzen k├Ânnen, was ich f├╝r dieses Geschichte sehr wichtig fand. Ich fand es auch toll, dass es keine typische Liebesgeschichte war, sondern mal eine etwas andere Komponenten mit hinein gebracht hat.

LG Lisa

Leave a Comment