Home Liebe Nachts an der Seine

Nachts an der Seine

Nell hat ein Liebes-Wochenende in Paris mit ihrem Freund geplant. Doch ihrem Freund kommt etwas dazwischen und sie steht alleine in Paris. Doch dann trifft sie auf den s├╝├čen franz├Âsischen Autoren┬áFabien. Er entf├╝hrt sie in das Nachtleben von Paris…

Personen:

Nell ist eine sehr ├Ąngstliche Person mit wenig Selbstvertrauen. Sie plant alles ganz genau und schreibt sich zu allem Listen. Dass sie pl├Âtzlich ohne ihren Freund in Paris steht ist der absolute Albtraum f├╝r sie! Aber sie m├Âchte vor allem sich selbst beweisen, dass sie stark ist und es auch alleine schafft. Also versucht sie, Paris zu genie├čen und schon passiert etwas, das sie sich nie ertr├Ąumt h├Ątte.

Fabien versucht Autor zu werden. Doch sein Manuskript geht bei einer peinlichen Situation verloren und er ist am Boden zerst├Ârt. Als er neue Inspirationen sucht, trifft er auf die s├╝├če Nell. Sie ist die erste, die ihn von seiner Exfreundin ablenken kann. Das macht sie zu etwas so besonderem f├╝r ihn.

Fazit:

Ich bin ein Riesenfan von Jojo Moyes. Ich lese also auch s├Ąmtliche Kurzgeschichten von ihr, obwohl ich eigentlich keine Kurzgeschichten lese. Aber diese Geschichte ist s├╝├č und herzerweichend und obwohl es nur so wenige Seiten sind, einfach┬átoll!

Leave a Comment